Monatsarchiv: Januar 2015

Ein schwankendes Schiff

ist unsere kleine Wohngemeinschaft. Ich frage mich, ob es bei uns so was ähnliches gibt, wie das Phänomen bei Frauen, die, wenn sie eine Weile zusammenleben, zur selben Zeit menstruieren. Migräne, Schwindel und Rückenschmerzen, wir scheinen uns damit abzuwechseln. Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Gedanken zu einem langsamen Abschied

Wie kann man damit umgehen, wenn der Mensch, der einen geboren hat, langsam den Verstand verliert? Ich lebe jetzt seit fast 3 Wochen im Haus. Früher war ich 2-3 mal die Woche zu Besuch, da hat man viel weniger mitbekommen, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare